Kaufmännische Ausbildung

Kaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Produktionsplanung, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Sie arbeiten in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, z. B. in der Elektro-, Fahrzeug- oder Textilindustrie.

Sprechen Sie mit uns über Ihre besonderen Wünsche. Unsere fachkundigen Mitarbeiter stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Ausbildungsschwerpunkte / Kursangebote:

Geschäftsprozesse Teil 1

Kundenaufträge als Auslöser von Geschäftsprozessen bearbeiten. – Arbeitsabläufe, Unternehmensstrukturen und Zusammenarbeit bzw. Arbeitsteilung innerhalb eines Betriebes erkennen.
  • Auftragsannahme / Prüfung / Rechnungslegung
  • Lagerbestandsverwaltung  / Lagerkennzahlen
  • Beschaffung / Beschaffungsplanung
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.

weiterlesen
Leistungserstellung

Kennenlernen des Leistungsprozesses – besonders Betriebe mit Serienfertigung.
  • Arbeiten im Zusammenhang mit der Produktionsplanung/-vorbereitung
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.

weiterlesen
Die eigene Rolle im Betrieb

Unternehmen, Darstellen der Unternehmensstruktur und Arbeitsabläufen.
  • Die eigene Rolle im Betrieb
  • Ausbildungsvertrag
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.

weiterlesen
Kosten- und Leistungsrechnung

Kalkulationen von Kundenaufträgen,
Ermittlung und Kontrolle der Zuschlagssätze.
  • Vor- und Nachkalkulationen von Kundenaufträgen
  • Ermittlung aktueller Zuschlaggsätze
    Abgrenzungsrechnung, BAB I und BAB II
  • Ermittlung von Über- und Unterdeckungen
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.

weiterlesen
Grundlagen Buchhaltung

Erarbeitung des Systems der Buchführung,
  • Bearbeiten und Buchen von Belegen
  • Ermittlung des Erfolgs des Unternehmens

weiterlesen
Buchhaltung im
Einkaufs- und Verkaufsbereich

Belegbearbeitung in der Buchhaltung
  • Ein- und Ausgangsrechnungen
  • Gutschriften, Rücksendungen, Skonto
  • Behandlung der Umsatzsteuer
Beleggeschäftsgang mit DATEV Rechnungswesen (optional).

weiterlesen
Beschaffungsprozesse

  • Beschaffungsplanung, -durchführung
  • Kaufvertrag anbahnen, überwachen
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.

weiterlesen
Büroorganisation

Geschäftsprozesse, büroorganisatorische Arbeiten
  • Darstellung von Aufbau- und Ablauforganisationen
  • Planung, Organisation und Abrechnung von Veranstaltungen und Geschäftsreisen
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.

weiterlesen
Prüfungsvorbereitung Zwischenprüfung Industriekaufleute

Dauer 6 Kurstage
  • Beschaffung und Bevorratung
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Ausbildungsbetrieb, Personal, Arbeitsorganisation
  • Kaufvertrag
  • Produkte und Dienstleistungen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
Nutzung von Prüfungssätzen.

weiterlesen
Prüfungsvorbereitung gestreckte Abschlussprüfung Teil 1 Kaufleute für Büromanagement

Dauer 6 Kurstage
kaufmännische Software Word und Excel
Themenbereiche:
  • Beschaffung und Bevorratung
  • Büroprozesse und Organisation
  • Ausbildungsbetrieb
  • Kaufvertrag

weiterlesen
Kundenbindung

  • Grundlagen der Marktwirtschaft
  • Möglichkeiten des betrieblichen Marketings, Kommunikation,
  • Kaufvertragsstörungen bearbeiten
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.

weiterlesen
Personalwirtschaft
  • Personalplanung, -beschaffung,
  • Personalentwicklung, -freisetzung
  • Personalentlohnung
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.
weiterlesen
Geschäftsprozesse Teil 2

  • Bearbeiten von Kundenaufträgen und Beschaffungsaufträgen,
  • Kaufvertragsrecht,
  • Kaufvertragsstörungen
  • Beleggeschäftsgang mit Lagerbuchhaltung
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.

weiterlesen
Jahresabschluss

  • Zusammenhängende Aufgabenstellung von der Inventur bis zur Bewertung des
    Vermögens und der Schulden
  • Anlagenbuchhaltung,
Nutzung von kaufmännischer Software im Officebereich.
optional Beleggeschäftsgang mit [DATEV – Buchhaltungsprogramm]

weiterlesen
Prüfungsvorbereitung Abschlussprüfung Industriekaufleute

Dauer 16 Kurstage
  • Kosten- und Leistungsrechnung – Ergebnistabelle, Kostenstellenrechnung; Maschinenstun-densatz,
  • Kostenträgerrechnung; Kalkulationsarten; Deckungsbeitrag
  • Buchhaltungsvorgänge – Beschaffungs- und Absatzbereich, Personal- und Anlagenbereich
  • Erfolgsrechnung und Jahresabschluss – Abgrenzung; Bewertung; Auswertungen
  • Wirtschafts- und Sozialkunde – Kaufvertrag, Finanzierung, Personal; Unternehmung; Wirtschaftspolitik
  • Geschäftsprozesse – Beschaffung und Bevorratung, Marketing und Absatz, Leistungsrechnungserstellung, Personal
Nutzung von Prüfungssätzen.

weiterlesen
Prüfungsvorbereitung gestreckte Abschlussprüfung Teil 2 Kaufleute für Büromanagement

  • optional Unterstützung zum Report
  • Wirtschafts- und Sozialkunde – Kaufvertrag, Finanzierung, Personal, Unternehmung, Wirtschaftpolitik
  • Kundenbeziehungsprozesse – Marketing und Absatz, Kundenbindung,
  • Kosten- und Leistungsrechnen
  • Buchhaltungsvorgänge
  • optional Unterstützung zur Vorbereitung des Fachgespräches
Nutzung von Prüfungssätzen.

weiterlesen
Prüfungsvorbereitung Abschlussprüfung Groß- und Außenhandelskaufleute Fachrichtung Großhandel

  • Wirtschafts- und Sozialkunde – Kaufvertrag, Finanzierung, Personal, Unternehmung, Wirtschaftpolitik
  • Großhandelsgeschäfte – Beschaffung, Kaufvertrag, Marketing und Absatz, Kundenbindung,
  • Organisation, Personal,
  • Kosten- und Leistungsrechnen
  • Buchhaltungsvorgänge
Nutzung von Prüfungssätzen.

weiterlesen
Prüfungsvorbereitung Abschlussprüfung Immobilienkaufleute

  • Wirtschafts- und Sozialkunde – Kaufvertrag, Finanzierung, Personal, Unternehmung, Wirtschaftpolitik
    (ohne spezielle Themen der Immobilienrechts)
  • Personal,
  • Kosten- und Leistungsrechnen
  • Buchhaltungsvorgänge
Nutzung von Prüfungssätzen.

weiterlesen